Heiraten im Schloss

trauung2Ein ganz besonderer Tag verlangt nach einem ganz besonderen Ort. Sagen Sie „Ja“ im romantischen Ambiente von Schloss Groß Lüsewitz.

Erst seit 2016 ist es möglich, sich im Schloss Groß Lüsewitz trauen zu lassen. Mit bis zu 40 Gästen findet die Trauungszeremonie im historischen Foyer des Schlosses statt.

Für die Bereitstellung unserer Räumlichkeiten erheben wir eine Gebühr von 150,- Euro (max. 20 Personen) bis 200,- Euro (max. 40 Personen).

Foto: www.Liane Scholz Fotografie.de

Baumstammsägen

Neben der Zusammenarbeit steht das Zersägen auch für die Gleichberechtigung in der Ehe, da die Säge nur funktioniert, wenn beide abwechselnd an der jeweiligen Seite ziehen.

Preis: 39,- €

Weiße Tauben

Die schneeweißen Glücksboten gelten seit jeher als Symbol der Liebe, des Glücks und des Friedens und sollen dem Brautpaar zudem Wohlstand und Erfolg in der ehe bescheren.

Preis auf Anfrage

Herz ausschneiden

Mit seidigem Stoff als Laken und zwei Scheren in die Zukunft steigen. Dieser Brauch soll zeigen, ob das Brautpaar richtig zusammen- arbeiten kann und ist ein Symbol für den gemeinsamen Lebensweg.

Preis: 39,- €

Sektempfang

Im Anschluss besteht die Möglichkeit für einen Sektempfang. Wir stellen Ihnen Sektgläser, Stehtische mit weißen Hussen und eine Betreuungsperson. (Sekt/Saft wird selbst mitgebracht)

Preis 1,50 € pro Person

Kaffee & Kuchen

Zudem bieten wir Ihnen die Möglichkeit für eine kleine Kaffeerunde im Schloss. Wir stellen Ihnen Tische, Stühle und Geschirr, den Kaffee und eine Betreuungsperson. (Kuchen wird selbst mitgebracht)

Preis 3,90 € pro Person

Anschrift

Schloss Groß Lüsewitz
Inh. Familie Oelschläger

Schloss - 18190 Groß Lüsewitz

Tel.: 038 209 / 48383
Fax: 038 209 / 48370

E-Mail: kontakt@schloss-luesewitz.de

Standesamt Sanitz

Das Standesamt Sanitz führt die Trauungen
im Schloss durch.

Die Termine für standesamtliche Trauungen vergibt ausschließlich das Standesamt Sanitz: 

Tel. 038209 / 48025

E-Mail: standesamt@gemeinde-sanitz.de